Letzten Samstag (25.4.2015) bin ich mit meinen Leinenhaltern nach Kohren-Sahlis gefahren, da hab ich mich mit vielen Kromis getroffen! Was mich besonders gefreut hat, das auch meine Schwester Karlotta da war. Sie wird jetzt Kelly gerufen. Wir beide haben und Prima verstanden.
Insgesamt waren 9 Kromis und 19 Zweibeiner bei der ersten Kromfohrländerwanderung mit dabei!
Wir hatten bei besten Wetter alle unseren Spaß!
Meine Leinenhalter sagten, das sie das auf jeden Fall noch mal machen wollen, ich bin dabei!

%d Bloggern gefällt das: